zur Navigation springen

Show auf ProSieben : „Schlag den Star“: Praktikant Elton macht den Raab

vom

Seit dem Abschied von Stefan Raab war bisher unklar, ob die Show „Schlag den Star“ weitergeführt wird. Jetzt steht der Nachfolger fest.

Köln | Dauerpraktikant Elton tritt in die Fußstapfen von TV-Entertainer Stefan Raab. In der ProSieben-Show „Schlag den Star“ lässt Elton als Gastgeber prominente Kandidaten gegeneinander antreten, wie der Münchner Privatsender am Freitag mitteilt.

Mehr als zwei Jahrezehnte lang hat Raab im Fernsehen unter anderem mit „TV Total “ für populäre Comedy-Unterhaltung gesorgt und dabei zahlreiche Show-Formate in den Bereichen Comedy, Sport und Musik geschaffen. Einen Nachfolger für seine Sendungen gab es bisher nicht.

Bis zu seinem Abschied im Dezember 2015 hatte Stefan Raab die „Schlag den Star“-Shows moderiert. Am 9. April steht Elton zum ersten Mal als Moderator der Sendung vor der Kamera. Die Show, bei der in 15 Runden zwei Stars um 100.000 Euro spielen, wird live gesendet. Dieses Jahr sollen noch drei weitere Folgen mit Elton als Gastgeber zu sehen sein.

Bei Twitter wird die Verkündung von Elton als neuen Moderator für „Schlag den Star“ kommentiert.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Feb.2016 | 15:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen