zur Navigation springen

Ex-„Bachelor“-Kandidatin : RTL-Dschungelkönigin Melanie Müller ist schwanger

vom

Sie habe versucht, jahrelang schwanger zu werden, so Müller. Nun habe es endlich geklappt.

shz.de von
erstellt am 03.Mai.2017 | 07:52 Uhr

Hamburg/Köln | Die RTL-Dschungelkönigin Melanie Müller (28) ist schwanger. „Ich musste vier verschiedene Tests machen, bis ich glauben konnte, dass unser Traum doch noch wahr wird“, sagte sie dem Magazin „Closer“. Der geplante Geburtstermin ist dem Bericht zufolge Anfang Oktober. „Uns stinken schon die bevorstehenden Kurse, die man machen muss. Auf dieses ,Happy Schwangerschaftsgedöns' haben wir gar keinen Bock“, sagte die Reality-TV-Darstellerin und Partysängerin weiter.

Müller hat eigenen Angaben zufolge jahrelang versucht, schwanger zu werden. Auch Adoptionspläne seien gescheitert. Jetzt sei sie froh, dass es doch noch geklappt habe. „Es ist alles noch ein bisschen merkwürdig, komisch, fast schon unreal“, sagte die 28-Jährige dem Fernsehsender RTL.

Sie war 2013 Kandidatin in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ und gewann ein Jahr später die Reality-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“. Seitdem tritt die im sächsischen Oschatz geborene Müller in verschiedenen TV-Shows auf, singt am Ballermann auf Mallorca und bekam die Doku-Soap „Melanie Müller - Dschungelkönigin in Love“. Seit 2014 ist sie mit ihrem langjährigen Manager verheiratet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen