zur Navigation springen

Leute : Peter Lohmeyer liebt Krimis von Adler-Olsen

vom

Schauspieler Peter Lohmeyer (51) liebt das Lesen, ist aber keine Leseratte. «Ich lese wahnsinnig gerne, habe aber zu wenig Zeit dafür», sagte er vor seiner Auftaktlesung beim 1. Poesie- und Literaturfestival Dresden am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa.

Zu seiner bevorzugten Lektüre gehören die Krimis des dänischen Autors Jussi Adler-Olsen. Dessen Kommissar Carl Mørck würde Lohmeyer auch beruflich reizen. Dabei schaut er sonst generell weniger auf Rollen. «Entscheidend ist für mich die Geschichte, ob sie es wert ist, weiter erzählt zu werden», betonte er. «Ich habe zum Glück das Privileg, das machen zu können, was mir gefällt», bekannte der Ehemann von Fernsehköchin Sarah Wiener und vierfache Vater.

Festivalprogramm

zur Startseite

von
erstellt am 04.Sep.2013 | 16:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen