zur Navigation springen

Streamingdienst Netflix : Komiker-Legende Jerry Seinfeld über seine Anfänge

vom

In den USA ist Jerry Seinfeld einer der ganz Großen. Wie alles begann, das erzählt der Comedian-Superstar in dem Netflix-Special «Jerry Before Seinfeld».

shz.de von
erstellt am 10.Nov.2017 | 11:01 Uhr

Bei uns ist die Serie «Seinfeld» nie richtig bekannt geworden, in den USA aber war sie in den neunziger Jahren eine der erfolgreichsten Sitcoms - und machte Jerry Seinfeld zum bestbezahlten Komiker der Welt.

Seinfeld spielte neben Jason Alexander, Julia Louis-Dreyfus und Michel Richards nicht nur eine der Hauptrollen, sondern kreierte zusammen mit Larry David die gesamte Serie.

Nun konnte der Streamingdienst Netflix ihn zu einem besonderen Auftritt verpflichten: In «Jerry Before Seinfeld» kehrt der 63-Jährige in den New Yorker Club zurück, in dem ihm einst der Durchbruch gelang, und erzählt mit zahlreichen Anekdoten und Witzen von seinen Anfängen als Stand-Up-Comedian.

Das erste einstündige Special ist bereits bei Netflix zu sehen, ein zweiter Teil soll noch folgen. Dafür ist allerdings noch kein Premierendatum bekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert