zur Navigation springen

Babyglück : Joseph Gordon-Levitt ist zum zweiten Mal Vater geworden

vom

In der Öffentlichkeit verrät Joseph Gordon-Levitt wenig über sein Privatleben. Jetzt ließ der Schauspieler mitteilen: Es gibt Nachwuchs!

shz.de von
erstellt am 21.Jul.2017 | 08:37 Uhr

US-Schauspieler Joseph Gordon-Levitt (36) ist zum zweiten Mal Vater geworden. Das bestätigte sein Sprecher am Donnerstag (Ortszeit) dem Promi-Portal «Us Weekly».

Der Schauspieler und seine Ehefrau Tasha McCauley, die Ende 2014 geheiratet haben, sind bereits Eltern eines fast zweijährigen Sohnes. Dessen Namen verrieten sie bislang nicht. 

«Er konnte noch keine Entscheidung darüber fällen, ob er in der Öffentlichkeit stehen möchte. Ich will, dass er solche Dinge selbst entscheidet, wenn er älter ist», sagte der 36-Jährige wenige Wochen nach der Geburt des Kindes in einer US-Talkshow.

Gordon-Levitt spielte in Filmen wie «Lincoln» oder «The Dark Knight Rises» mit. Im vergangenen Jahr war er als Whistleblower Edward Snowden im Kino zu sehen. Seine Ehefrau ist Unternehmerin und betreibt eine Roboter-Firma.

Bericht auf Us Weekly

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert