Jahr der Revolte : «Gottschalks große 68er Show» im ZDF 

Thomas Gottschalk macht einen Ausflug zum ZDF.
Thomas Gottschalk macht einen Ausflug zum ZDF.

Alle Welt diskutiert über das Jahr 1968. Da darf Thomas Gottschalk nicht fehlen.

shz.de von
09. Juli 2018, 13:13 Uhr

Entertainer Thomas Gottschalk ist mittlerweile 68 Jahre alt - und er präsentiert im Herbst im ZDF «Gottschalks große 68er Show», wie der Sender am Montag mitteilte. In der Sendung geht es allerdings nicht um ihn selbst, sondern um die Ereignisse vor 50 Jahren in Deutschland.

Gottschalk soll mit prominenten Gästen das Lebensgefühl einer Generation wieder aufleben lassen. Im Hamburger Mehr! Theater sind die Schauspieler Peter Fonda und Uschi Glas sowie die Grünen-Politikerin Claudia Roth eingeladen. Zu den musikalischen Gästen gehören Melanie, Donovan, Chris Thompson und The Box Tops, Wolfgang Niedecken, Katie Melua, Vanessa Mai, David Garrett und Stefanie Heinzmann. Die Show wird laut ZDF am 6. September aufgezeichnet und wohl im Oktober ausgestrahlt. Gottschalk präsentierte beim ZDF bis 2011 seinen Klassiker «Wetten, dass..?».

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert