zur Navigation springen

Leute : Fehltritte im Web: Klitschkos Verlobte bereut nichts

vom

Hayden Panettiere (24), Verlobte von Box-Champion Wladimir Klitschko (37), wird die gesteigerte Aufmerksamkeit für ihre Person in Deutschland kaum stören.

«Ich bin seit meiner Kindheit Schauspielerin. Mein ganzes Leben ist über Google abrufbar», sagte sie dem französischen Magazin «Paris Match». Dazu gehöre jede Spinnerei und jeder berufliche und intime Fehltritt.

Beschweren will sich Panettiere darüber allerdings nicht. «Ich habe alle denkbaren Dummheiten im Licht der Öffentlichkeit gemacht. Ich habe Schläge eingesteckt, Niederlagen erlitten, aber das alles hat mich gestärkt und ich bereue nichts», sagte die Hollywood-Schauspielerin («Scream 4»).

Wann sie Klitschko heiratet, ist unklar. Panettiere hatte erst in diesem Monat die Verlobung bestätigt.

Website Panettiere

zur Startseite

von
erstellt am 17.Okt.2013 | 16:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen