Personality-Magazin : Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter

Eckart von Hirschhausen wird Kopf des Magazins «Stern Gesund Leben».
Foto:
Eckart von Hirschhausen wird Kopf des Magazins «Stern Gesund Leben».

Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint «Stern Gesund Leben» mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.

shz.de von
19. Oktober 2017, 11:44 Uhr

Der Trend zu Personality-Magazinen geht weiter: Der «Doktor der Nation», Eckart von Hirschhausen (50), wird «Kopf und Chefreporter» beim Gesundheitsmagazin «Stern Gesund Leben», teilte der Verlag Gruner + Jahr am Donnerstag in Hamburg mit.

Seine Fähigkeit, Wissen und Unterhaltung auf geniale Weise zu verbinden, bringe der Arzt, Komiker und Wissenschaftsjournalist als Autor des Editorials, in Reportagen und Interviews in das optisch und inhaltlich erneuerte Magazin ein. «Eckart von Hirschhausen ist schon seit Jahren als Autor für den "Stern" tätig, und ich bin sehr froh, dass wir unsere Zusammenarbeit noch vertiefen», sagte der Herausgeber und «Stern»-Chefredakteur Christian Krug.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert