Festival : Annette Bening leitet Jury beim Filmfest von Venedig

Annette Bening fährt im August in die Lagunenstadt. /Invision
Annette Bening fährt im August in die Lagunenstadt. /Invision

Catherine Deneuve war die letzte Frau, die in Venedig den Jury-Vorsitz inne hatte. Das war 2006. In diesem Jahr übernimmt die Schauspielerin Annette Bening den Job.

shz.de von
05. Juli 2017, 13:57 Uhr

Die US-Schauspielerin Annette Bening wird in diesem Jahr Jury-Vorsitzende des Filmfests in Venedig. Es sei an der Zeit, dass nach einer langen Reihe männlicher Vorsitzender «eine brilliante, talentierte und inspirierende Frau» der Jury vorstehe, erklärte Festivaldirektor Alberto Barbera laut Mitteilung.

Die 59-Jährige ist unter anderem für ihre Rollen in «American Beauty» oder «Alle lieben Julia» bekannt und hat dafür auch Oscar-Nominierungen bekommen.

Das Filmfestival in Venedig gehört zu den wichtigsten der Welt. Die 74. Ausgabe läuft vom 30. August bis 9. September und endet mit der Verleihung der Hauptpreise, darunter der Goldene Löwe.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert