zur Navigation springen

Auktion : 50.000 Dollar für Lady Gagas Gebrauchtwagen

vom

In dem 24 Jahre alten Rolls Royce hatte die Sängerin 2012 ihr Parfum vorgestellt. Bei der Auktion in Los Angeles wird unter anderem auch eine Gitarre der Beatles versteigert.

shz.de von
erstellt am 12.Mai.2014 | 19:05 Uhr

New York | Fast 40.000 Euro wollen die Anbieter für einen 24 Jahre alten Gebrauchtwagen - der allerdings ein Rolls Royce ist und einmal Lady Gaga gehört hat. Das knallrote Cabriolet der Sängerin soll nächstes Wochenende in Los Angeles versteigert werden. Das Auktionshaus Julien's Auctions erhofft für den Wagen 50.000 Dollar (36.000 Euro). Gaga hatte mit dem „Corniche III“ 2012 ihr Parfum vorgestellt. Der Erlös soll notleidenden Musikern zu Gute kommen.

Der Wagen ist das größte, aber längst nicht das teuerste Objekt der Auktion. Satte 600.000 Dollar erwarten die Händler für eine Gitarre der Beatles. Das Instrument gehörte George Harrison, war aber auch von John Lennon gespielt worden. Etwa 100.000 Dollar soll ein weißer Anzug von Elvis Presley bringen, ebenso viel wie die erste Gitarre, die Jimi Hendrix auf einer Bühne spielte. Ein Schnäppchen dagegen: Eine Programmzeitschrift, die einst Michael Jackson gehörte. Sie wird vom Auktionshaus auf nicht mehr als 200 Dollar geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen