Kurioser Einsatz : Bahnhofsflitzer in Bremen festgenommen

Avatar_shz von 09. November 2018, 13:08 Uhr

Am Donnerstagabend zog sich ein 60-jähriger Mann am Bremer Hauptbahnhof aus und flitzte über die Gleise.

Bremen | Ein 60-jähriger Mann aus Bremen hat sich auf einem Bahnsteig im Bremer Hauptbahnhof ausgezogen und ist nackt über Gleise gelaufen. Am Donnerstagabend wurden deswegen die Gleise 8 bis 10 kurzzeitig gesperrt, Züge verspäteten sich jedoch nicht. Als Bahnmitarbeiter dazu kamen, saß der „Flitzer“ auf der Bahnsteigkante von Gleis 9 – noch immer unbekleidet. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen