Zwei Sorten betroffen Wegen Metallteilen: Maggi ruft „5 Minuten Terrinen“ zurück

Von dpa | 17.05.2022, 14:41 Uhr

Maggi ruft zwei Sorten des Produkts „5 Minuten Terrine“ zurück, weil Metallteile in den Fertiggerichten sein könnten. Das teilte der Nestlé-Konzern am Dienstag mit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden