Umfrage des Tages Finnland und Schweden: Was halten Sie von einer Nato-Mitgliedschaft?

Von shz.de | 17.05.2022, 16:47 Uhr

Der Krieg in der Ukraine wird wohl die jahrzehntelange Neutralität der beiden skandinavischen Staaten beenden. Finnland und Schweden wollen in Nato. Aus Russland kommen Drohungen. Was halten Sie von einem Nato-Beitritt?

Schweden will Nato-Mitglied werden. Das Land werde einen Antrag zur Aufnahme in das Verteidigungsbündnis stellen, sagte die schwedische Ministerpräsidentin Magdalena Andersson am Montag in Stockholm. Auch Finnland will den gleichen Weg beschreiten, um vor einer russischen Aggression besser geschützt zu sein.

Weiterlesen:

Russlands Vize-Außenminister Sergej Rjabkow bezeichnete die mögliche Aufnahme der beiden nordischen Länder in die Nato am Montag als „schwerwiegenden Fehler mit weitreichenden Folgen“. Die militärischen Spannungen würden dadurch zunehmen, warnte Rjabkow der Agentur Interfax zufolge. An die Adresse der beiden skandinavischen Länder fügte er hinzu: „Sie sollten keinerlei Illusionen haben, dass wir uns damit einfach abfinden.“

Wir wollen deshalb heute in der Umfrage des Tages von Ihnen wissen, was Sie von den möglichen Nato-Beitritten halten. Stimmen Sie auch ohne Abo ab.

Zwischenergebnis: Bis 16.43 Uhr haben 1163 Leser an unserer Umfrage des Tages teilgenommen. Die klare Mehrheit mit 86 Prozent kann den Wunsch der Nato-Mitgliedschaft der beiden skandinavischen Länder nachvollziehen. Zwölf Prozent glauben dagegen, dass die Beitritte den Konflikt mit Russland noch verschärfen. Zwei Prozent können dies nicht bewerten.

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ.