Zum 38. Geburtstag des Zauberers : 15 Fakten über Harry Potter, die kaum jemand kennt

Durch seine Rolle als 'Harry Potter' wurde der Brite Daniel Radcliffe weltberühmt. Foto: imago/Cinema Publishers Collection
Durch seine Rolle als "Harry Potter" wurde der Brite Daniel Radcliffe weltberühmt. Foto: imago/Cinema Publishers Collection

Am 31. Juli feiert die Romanfigur Harry Potter seinen 38. Geburtstag. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder interessante Fakten über die Roman-Reihe enthüllt.

shz.de von
31. Juli 2018, 15:41 Uhr

Hamburg | Seit dem Erscheinen des ersten Harry-Potter-Bandes im Jahr 1997 wurden weltweit mehr als 400 Millionen Bücher der Reihe verkauft. Lediglich die Bibel und die Mao-Bibel verkauften sich besser. Aufgrund des großen Hypes um die Bücher und Filme und weil immer mehr Fans mehr über die magische Welt erfahren wollten, entstand die Webseite "Pottermore".

Hier veröffentlicht Autorin Joanne K. Rowling seit 2011 Inhalte rund um die Welt von Harry Potter – in unregelmäßigen Abständen beantwortet Rowling auch Nachfragen von Fans auf ihrem Twitter-Account. So beispielsweise 2015, als sie preisgab, welcher der Weasley-Zwillinge der Ältere ist. Dass Harry am 31. Juli Geburtstag hat, wird direkt im ersten Band berichtet – übrigens kein Zufall: Ebenso wie ihre Romanfigur feiert auch die Autorin selbst am 31. Juli Geburtstag.

Hier sind 15 Hintergrund-Informationen zur Harry-Potter-Reihe, die sie überraschen werden.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen