Experten warnen : Warum Sie kein freudiges Impfpass-Bild posten sollten

Avatar_shz von 21. April 2021, 22:30 Uhr

shz+ Logo
Der Impfpass enthält persönliche Daten. Die sollten nicht im Netz landen.
Der Impfpass enthält persönliche Daten. Die sollten nicht im Netz landen.

Fotos Ihres Impfpasses sollten Sie nicht in den sozialen Netzwerken teilen. Das könnte Kriminellen in die Hände spielen.

Berlin | Auch wenn die Freude groß ist und man alle daran teilhaben lassen möchte: Bilder des Eintrags der Covid-19-Impfung im Impfpass sollte man nicht in sozialen Netzwerken teilen. Lesen Sie auch: Impfpass nach Vorbild Israels? Was sich die Mehrheit der Deutschen wünscht Sonderrechte für Geimpfte? Das sind die Pläne der Bundesregierung Meck...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen