Urlaub im Lockdown : Reisen trotz Corona: Iren buchen Arzttermine im Ausland

Avatar_shz von 17. Februar 2021, 16:31 Uhr

shz+ Logo
Ab in den Süden: Einige Iren fliegen trotz Corona-Beschränkungen in den Urlaub.
Ab in den Süden: Einige Iren fliegen trotz Corona-Beschränkungen in den Urlaub.

Derzeit plagt viele Menschen das Fernweh. Einige Iren nutzen ein Schlupfloch, um im Lockdown trotzdem reisen zu können.

Dublin | Trotz eines Urlaubsverbots wegen der Corona-Pandemie sind Medienberichten zufolge Tausende Iren in jüngster Zeit ins Ausland geflogen. Dafür nutzen sie ein Schlupfloch in der Gesetzgebung: Reisen sind erlaubt, wenn sie gesundheitlich notwendig sind. Nun hätten zahlreiche Menschen Zahnarzttermine etwa in Spanien gebucht, berichtete das Internet-Portal ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen