Auch Alternativen zum Lockdown : Corona-Lage spitzt sich zu: Wie Europa mit der zweiten Welle ringt

Avatar_shz von 29. Oktober 2020, 15:17 Uhr

shz+ Logo
Eine Fernsehansprache, die den Lockdown bringt: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.
Eine Fernsehansprache, die den Lockdown bringt: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.

Die zweite Corona-Welle erwischt Europa mit voller Wucht. Unsere Korrespondenten berichten, wie dramatisch die Lage ist.

Berlin | Frankreich geht in den zweiten Lockdown Er hatte es vermeiden wollen. Alles werde er tun, versprach Frankreichs Präsident Emmanuel Macron vor zwei Monaten, um dem Land einen neuerlichen Lockdown zu ersparen. Doch in den vergangenen Tagen schwante den Franzosen längst, dass das kaum möglich sein würde – zu alarmierend entwickelten sich die Infektion...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen