„Jeder Bissen zählt“? : Earth Day: Warum Ihre Konsumentscheidungen das Klima nicht retten werden

Avatar_shz von 22. April 2021, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Die meisten Menschen sorgen sich um das Klima und unseren Planeten. Es kommt nicht darauf an, alles perfekt zu machen.
Die meisten Menschen sorgen sich um das Klima und unseren Planeten. Es kommt nicht darauf an, alles perfekt zu machen.

Es ist der Tag der Erde, auch Earth Day genannt. Ein Tag zum Nachdenken über Konsum und den eigenen CO2-Fußabdruck.

Hamburg | Am 22. April ist der Tag der Erde, international als Earth Day bekannt. Die Organisatoren mit Sitz in Frankfurt am Main nutzen den jährlichen Umweltaktionstag, um Klimaschutz durch Bildung und Sichtbarkeit zugänglich zu machen: Gute Sache – mit einem Schönheitsfehler. Für Jung und Alt ist dieser Tag eine Gelegenheit, sich umzuschauen, neue Ideen, S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen