Feuer auf hoher See : Hubschrauber rettet Motorbootfahrer aus kalter Nordsee

Avatar_shz von 13. Juni 2021, 10:19 Uhr

shz+ Logo
Spektakuläre Rettung eines Motorbootfahrers aus Nordsee.
Spektakuläre Rettung eines Motorbootfahrers aus Nordsee.

Auf hoher See ist auf einem Motorboot ein Feuer ausgebrochen. Der Fahrer rettete sich mit einem Sprung in die kalte Nordsee.

Butjadingen | Mithilfe eines Hubschraubers ist ein 68-jähriger Skipper nach einem Brand auf seinem Motorboot aus der Nordsee gerettet worden. Der Mann wurde am Freitagnachmittag von einem Helfer per Rettungsschlinge aus dem 13 bis 14 Grad kühlen Wasser an Bord des Hubschraubers gezogen, dort medizinisch versorgt und in ein Krankenhaus geflogen, wie die Deutsche ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen