Jackpot geknackt : 9,1 Millionen Euro: Lotto-Spieler räumt ab

Avatar_shz von 29. August 2019, 12:00 Uhr

Sechs Richtige und die Superzahl erraten: Der Schweriner Lotto-Spieler landete als bundesweit einziger nur Volltreffer.

Schwerin | Mit knapp 9,1 Millionen Euro hat ein Lotto-Spieler in Schwerin einen der bislang größten Gewinne in der Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns eingestrichen. Wie eine Sprecherin der Lottogesellschaft MV am Donnerstag in Rostock mitteilte, hatte der Spieler im Mittwochs-Lotto als bundesweit einziger auf seinem Tippschein alle sechs Zahlen und auch die Supe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen