MachtWas!?!-Podcast : Reporterin Antonia Rados: Darum berichtet sie aus Kriegsgebieten

Avatar_shz von 21. Mai 2021, 21:00 Uhr

shz+ Logo
Antonio Rados
Antonio Rados

Die mehrfach ausgezeichnete Fernseh-Journalistin Antonia Rados war in vielen Krisengebieten auf der Welt. In unserem Podcast spricht sie über brenzlige Situation, die ihr fast das Leben gekostet hätten.

Hamburg | Afghanistan, Libyen oder Irak – weltweite Krisengebiete, in die man selbst vermutlich weniger gerne reisen würde. Journalistin Antonia Rados berichtete jahrelang für viele deutschsprachige Sender aus diesen Ländern und Regionen, die sich oftmals im Kriegszustand befanden. Mit ihren eindrucksvollen Reportagen aus diesen Kriegsgebieten erntete die mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen