„Hölle Nord“-Podcast : Göran Sögard von der SG Flensburg-Handewitt über die Reha, Kolstad, die EM und Privates

Im Fanverhör im „Hölle Nord“-Podcast beantwortet Norweger Göran Sögard die zahlreichen Fragen der SG-Anhänger.
Im Fanverhör im „Hölle Nord“-Podcast beantwortet Norweger Göran Sögard die zahlreichen Fragen der SG-Anhänger.

Der derzeit verletzte Handballer erzählt, wie sein Alltag im Moment aussieht und erklärt, warum er die SG 2023 Richtung Norwegen verlässt.

Avatar_shz von
25. Januar 2022, 18:00 Uhr

Flensburg | Während die Handball-EM in die heiße Phase geht, schuftet Göran Sögard von der SG Flensburg-Handewitt in der Fördestadt nach einer Leisten-Operation für sein Comeback. Reha statt Medaillenkampf mit der norwegischen Nationalmannschaft – „das ist nervig, aber ein Teil vom Handball“, sagt das Rückraumass in der neuen Folge des „Hölle Nord“-Podcasts.

Die ganze Folge „Hölle Nord“ jetzt anhören:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Wie funktioniert der Audioplayer?

So funktioniert der Audioplayer

1. Play-Symbol im Player (unter der Überschrift) klicken und Audioplayer starten.
2. Auf Alle Beiträge der Playlist klicken, um weitere Hör-Beiträge abzuspielen.
3. Ihnen wird keine Playlist angezeigt? Klicken Sie hier: shz.de/hoelle-nord.

Der 27-Jährige erzählt, wann er auf die Platte zurückkehren will, wie es ihm nach über einem Jahr mit ganz wenig Spielpraxis geht und er erklärt, warum er sich entschieden hat, die SG nach Vertragsende 2023 Richtung Kolstad zu verlassen. „Das war nicht einfach, ich habe lange überlegt“, so Sögard.

Weiterlesen:

Im ausgiebigen Fanverhör beantwortet der Norweger zudem die Fragen der SG-Anhänger – vom Ursprung seiner Kochkünste über den Beziehungsstatus bis hin zu schlechten Angewohnheiten.

Hier geht's zu allen „Hölle Nord“-Folgen.

Fragen und Antworten

Zum Podcast „Hölle Nord“

Was bietet der „Hölle Nord“-Podcast?
Die volle Portion SG Flensburg-Handewitt: Aktuelles Geschehen, Hintergründe und Geschichten rund um Deutschlands nördlichsten Handball-Bundesligisten.
Wann und wo kann ich den „Hölle Nord“-Podcast hören?
Jederzeit. Die neueste Folge gibt es jeden zweiten Dienstagabend auf shz.de/hoelle-nord sowie in unserem ePaper, zudem auf Spotify, Apple Podcast, Amazon Music, Deezer und Co. – einfach in der Suchfunktion „Hölle Nord“ eingeben.
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen