zur Navigation springen

Umwelt

05. Dezember 2016 | 03:31 Uhr

Freizeit : Auszeichnung: Schlafmützchen ist giftig

vom

Alle Teile der leuchtend orange blühenden Pflanze namens Schlafmützchen sind giftig. Die Zierpflanze für den Garten hat sogar den Titel « Giftpflanze des Jahres 2016» in einer Abstimmung des Botanischen Sondergartens Wandsbek erhalten.

Die Pflanze blüht noch bis etwa September in den Gärten. Der Deutsche Imkerbund rät zur Aussaat des auch als Goldmohn oder Kalifornischer Mohn bekannten Gewächses: Er ist besonders wertvoll für Bienen.

Infos zur Giftpflanze des Jahres

zur Startseite

von
erstellt am 19.Aug.2016 | 04:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert