zur Navigation springen

Tiere

09. Dezember 2016 | 03:03 Uhr

Überwintern : Nisthilfen von Kleintieren nicht mehr reinigen

vom

Wenn es frostig wird, ziehen sich Kleintiere in ihr Winterquartier zurück. Stellt man für sie Nistkästen im Garten auf, sollte man sie darin bis zum Frühjahr in Ruhe lassen.

Angesichts der derzeitigen Kälte haben sich Kleintiere längst in ihr Winterquartier zurückgezogen. Darum sollten Gartenbesitzer ihre Nistkästen nicht mehr reinigen, rät der Naturschutzbund (Nabu) Niedersachsen.

Der Nutzen der verlassenen Nester sei momentan größer als ein möglicher Schaden durch Parasiten. In der kalten Jahreszeit ziehen sich nützliche und bedrohte Arten in die kleinen Vogelhäuser zurück. Dazu zählen neben Rotkehlchen auch Ohrwürmer, Hummelköniginnen und Fledermäuse.

Bauanleitung für Nistkästen

zur Startseite

von
erstellt am 21.Nov.2016 | 04:25 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert