zur Navigation springen

Reise & Touristik

21. Februar 2017 | 15:26 Uhr

Tourismus : Tipps für Urlauber: Fotos in Bremen, Jazz am See

vom

Neun Bilder in neun Stunden: Fotomarathon durch Bremen

Zu einer fotografischen Rallye durch die Stadt lädt Bremen am 3. September ein: Dann sind Hobbyfotografen und Profis eingeladen, in neun Stunden zu neun Themen neun möglichst kreative Fotos zu knipsen, erklärt die Bremer Touristik-Zentrale. Dabei kommt es auf die richtige Reihenfolge an. Die besten Bildserien werden vier Wochen nach dem Fotomarathon in einer Ausstellung prämiert. Es gibt 300 Startplätze, die Teilnahme kostet 25 Euro.

Jazz-Festival rund um den Starnberger See

Rund um den Starnberger See gibt es vom 13. bis 20. August beim 4. See-Jazz-Festival mehrere Konzerte. Fünf Bands spielen dann auf der Roseninsel, auf dem Museumsschiff in Tutzing, im Schloss Kempfenhausen, im Schloss Oberambach und in der Seeresidenz «Alte Post». Die Künstler sind Saxofour, Jazz Police, Jan Lundgren, Torsten Goods & Band und die Allotria Jazzband. Darauf macht der Tourismusverband der Region aufmerksam. Die Karten kosten zwischen 22 und 27,50 Euro.

Pferdeparade am Tegernsee

Mehr als 200 geschmückte Pferde, Festwagen und Reiter ziehen am 28. August durch die Gemeinde Rottach-Egern am Tegernsee. Begleitet wird die Parade am sogenannten Rosstagvon Blaskapellen aus Bayern und dem gesamten Alpenraum, teilt Tegernsee Tal Tourismus mit. Start des Festzuges ist an der Seepromenade, Ziel der fünf Kilometer entfernte Festplatz in Enterrottach.

Fotomarathon Bremen

4. SeeJazz Festival

Webseite von Rottach-Egern

zur Startseite

von
erstellt am 07.Jul.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert