zur Navigation springen

Reise & Touristik

05. Dezember 2016 | 17:42 Uhr

Saison 2016/17 : FTI öffnet zehn weitere Labranda-Hotels

vom

Die Reiseveranstalter setzen zunehmend auf eigene Hotelmarken, FTI hat die Labranda-Häuser im Programm. Viele neue dieser Hotels öffnen zur neuen Saison.

FTI öffnet zur Wintersaison 2016/17 zehn neue Hotels der Marke Labranda. Sie befinden sich in Marokko, Ägypten, Griechenland, der Türkei und auf den Kanaren, teilt der Veranstalter mit. Damit wächst die Zahl der Labranda-Häuser auf insgesamt 38.

FTI hatte die Marke 2015 gegründet und zunächst 24 Hotels unter dem neuen Namen zusammengefasst. Die großen deutschen Veranstalter setzen seit einiger Zeit verstärkt auf eigene Hotelmarken.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Sep.2016 | 11:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert