zur Navigation springen

Aktiv in SH

08. Dezember 2016 | 19:14 Uhr

Kochwettbewerb: Mit Ihrem Rezept zur Traumküche

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Diesen Moment wird Michael Sierk (Foto) sein Leben lang nicht vergessen: „Die Freude ist bis heute unbeschreiblich. Ein so wunderbarer Abend, ein so toller Erfolg, den ich durch meine Kochleidenschaft erringen konnte.“ So fasst der Polizist aus Itzehoe das Küchenlust-Finale Ende November vorigen Jahres im Vitalhotel Alter Meierhof in Glücksburg zusammen. Mit seinem Gewinner-Menü, das im Gegensatz zu diesem Jahr aus drei Gängen bestand: Lachstatar, einem Rinderfilet (Rezept rechts) mit selbst zubereiteter Rinder-Jus und einem Zwetschgen-Crumble, gewinnt der 51-Jährige an diesem Abend das hochklassige Finale des Kochwettbewerbs, den unsere Zeitung zusammen ihren Partnern ausrichtet, knapp aber verdient gegen Christiane Danielsen – und sicherte sich damit eine Traumküche von Förde-Küchen im Wert von 10  000 Euro.

Jetzt hat wieder ein neuer Freizeit-Gourmet die Chance auf den Titel „Schleswig-Holsteins Hobbykoch des Jahres“. Dafür braucht es nicht viel: Ein gutes Rezept, eine ausgefüllte Bewerbung und etwas Geschick am Herd. Erstmals gibt es in diesem Jahr auch eine Vorgabe für das Sieger-Gericht: Kartoffeln, Weizenmehl und Schlagsahne müssen darin verarbeitet werden. Wie genau – das ist der Kreativität der Hobbyköche überlassen. Eines ist dabei ganz wichtig: Jeder kann mitmachen. Es geht nicht um Sterne-Niveau, sondern um leckeres Essen aus guten Zutaten mit einer persönlichen Note.

Und so geht’s: Auf unserer Internetseite www.shz.de/kuechenlust ein Rezept einreichen, dazu einen kurzen Steckbrief mit Alter, Beruf und Motivation, sowie ein Foto vom Einsender. Bewerbungsschluss ist der 11. Oktober, 15 Uhr. Unter den Einsendungen wählt die Jury acht Kandidaten aus, die in vier Duellen gegeneinander antreten. Ab 15. Oktober stellt das SH Journal dann die Auserwählten vor. Vom 27. Oktober bis 3. November stimmen unsere Leser über die zwei Hobby-Köche ab, die beim Finale im Strandhotel Strande ihr Können unter Beweis stellen werden.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Sep.2016 | 15:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen