zur Navigation springen

Ernährung & Gesundheit

04. Dezember 2016 | 03:05 Uhr

Ernährung : Rhabarberschorle einfach selber zubereiten

vom

Eine Schorle aus frischem Rhabarber kann sich jetzt im Frühjahr jeder selbst zubereiten. Zunächst wird das fruchtig-saure Gemüse dazu mit Wasser und Zucker aufgekocht, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid.

Nach einer Garzeit von etwa 15 Minuten sollte der Rhabarber zu einer breiigen Masse zerfallen sein. Dieses Gemisch wird gesiebt und der Saft aufgefangen. Wenn dieser abgekühlt ist, kann man ihn mit Mineralwasser und vielleicht mit Eiswürfeln mischen. Rhabarber hat etwa von April bis Juni Saison. Er gehört zu den Gemüsearten, viele essen ihn aber wie Obst. Klassische Speisen sind Rhabarberkompott oder ein Rhabarberkuchen mit Baiser.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Apr.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert