zur Navigation springen

Ernährung & Gesundheit

10. Dezember 2016 | 21:41 Uhr

Gesundheitsrisiken minimieren : Kinderwunsch: Vorab durchchecken für Diabetikerinnen besser

vom

Frauen mit Diabetes sollten sich vor der Schwangerschaft gründlich vom Arzt untersuchen lassen. Sie haben ein erhöhtes Risiko für Komplikationen und müssen einiges beachten.

Wenn Frauen mit Diabetes ein Kind bekommen wollen, sollten sie rechtzeitig mit ihrem Arzt darüber sprechen. Denn es ist wichtig, dass der Blutzucker am besten schon vor der Schwangerschaft optimal eingestellt ist.

Auch Blutdruck sowie Blutfettwerte sollten kontrolliert werden. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin hin. Bei Diabetikerinnen ist das Risiko für Komplikationen in der Schwangerschaft erhöht.

Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 01.Nov.2016 | 04:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert