zur Navigation springen

Beruf & Karriere

03. Dezember 2016 | 20:48 Uhr

Arbeit : Arbeitssuche: Meldung auch online möglich

vom

Wer die Kündigung erhält, sollte sich unmittelbar danach beim Arbeitsamt arbeitssuchend melden. Das kann telefonisch, persönlich oder elektronisch geschehen.

Darauf weist die Arbeitsagentur Suhl hin. So kann die Arbeitsagentur gleich mit der Vermittlung in neue Stellen beginnen. Wer die Meldung nicht oder nicht rechtzeitig macht, muss unter Umständen mit Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld rechnen. Das muss aber nicht zwingend der Fall sein.

E-Service der Bundesarbeitsagentur

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2016 | 09:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert