zur Navigation springen

Bauen & Wohnen

07. Dezember 2016 | 23:19 Uhr

Nicht nur schön anzusehen : Offene Kamine mit Heizkassette effizienter machen

vom

Kaltes Herbst- und Schmuddelwetter bedeutet auch wieder Kaminzeit. Die offenen Feuerstätten sehen zwar toll aus und haben viel Charme, wirklich effizient sind sie aber nicht. Was helfen kann:

Offene Kamine verlieren viel Wärme, statt den Ofen effizient zu heizen. Eine Heizkassette kann den Wirkungsgrad aber von 20 auf mehr als 70 Prozent steigern, wie der Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik (HKI) in Frankfurt erklärt.

Die Kassette ist ein passgenau angefertigter Einsatz zum Verschließen des Feuerraums. Oft gibt es eine Glastür, so dass man die Flammen weiterhin sehen kann. Der Einsatz lässt sich im Vorfeld der nächsten Heizsaison gut nachrüsten.

Verbraucherportal

Infos zu Heizeinsätzen

zur Startseite

von
erstellt am 18.Okt.2016 | 04:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert