zur Navigation springen

Bauen & Wohnen

08. Dezember 2016 | 01:12 Uhr

Immobilien : Kombination schwierig: Dunstabzugshaube und Lüftungsanlage

vom

Dunstabzugshauben und Lüftungsanlagen sorgen dafür, dass stickige Luft in den Wohnräumen ausgetauscht wird. Die Idee, beides zu kombinieren, liegt nahe. Doch das ist problematisch, wie die Initiative Wärme+ in Berlin erklärt.

Wird eine Dunstabzugshaube in die Lüftungsanlage integriert, gelangen Fette vom Kochen in die Luftkanäle. Dort lagern sie sich ab und beeinträchtigen den Betrieb der Anlage. Der Tipp der Experten: Gibt es eine Lüftungsanlage in der Küche, den Dunstabzug mit Umluft und nicht mit Abluft betreiben.

Umluftfilter leiten die Dünste durch Metallfett- und Aktivkohlefilter und blasen die von Fetten befreite Luft direkt zurück in die Küche. Die Lüftungsanlage nimmt sich dann dem Rest an: Sie leitet die Luft mit Gerüchen und Feuchtigkeit nach draußen und holt frische herein.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Jul.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert