zur Navigation springen

Bauen & Wohnen

03. Dezember 2016 | 18:50 Uhr

Immobilien : Giftige Gase: Saure WC-Reiniger und Chlorreiniger

vom

Beim Putzen kommen schnell mal Reiniger zusammen - doch das kann lebensgefährlich sein.

Mischen sich Sanitärreiniger, auch als Chlorreiniger bekannt, mit saurem WC-Reiniger, Essig oder Zitronensäure, entsteht womöglich Chlorgas. Darauf weist die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn hin.

Das giftige Chlorgas reizt Augen, Nase und Rachen, löst Husten und ein Erstickungsgefühl aus. In höheren Konzentrationen treten schwere Atembeschwerden auf, eine tödliche Lungenschädigung ist möglich. Das Gleiche geschieht bei einer Mischung von saurem WC-Reiniger mit hypochlorithaltigen Desinfektionsreinigern.

FAQs zu Haushaltsreinigern (pdf)

zur Startseite

von
erstellt am 13.Mai.2016 | 12:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert