zur Navigation springen

Wintersport

26. März 2017 | 07:33 Uhr

Weltcup in Quebec : Norweger Klaebo gewinnt über 15 Kilometer

vom

Johannes Hoesflot Klaebo hat den Langlauf-Weltcup über 15 Kilometer gewonnen. Der Norweger setzte sich in Quebec im Massenstartrennen in 35:23,7 Minuten um 0,5 Sekunden vor seinem Landsmann Niklas Dyrhaug durch.

Dritter wurde Alexander Bessmertnych aus Russland. Als bester deutscher Läufer kam Thomas Bing mit einem Rückstand von 1:07,7 Minuten auf den 27. Platz. Lucas Bögl wurde 35., Jonas Dobler 42. und Florian Notz 53.

Live-Ticker

zur Startseite

von
erstellt am 18.Mär.2017 | 18:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert