zur Navigation springen

Weitere Sportarten

03. Dezember 2016 | 10:45 Uhr

Schwimmen : Wasserspringen: Synchron-Titel für Subschinski/Punzel

vom

Nora Subschinski und Tina Punzel haben zum Abschluss der Deutschen Sommer-Meisterschaften im Wasserspringen in Berlin ihren Titel im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett verteidigt.

Das Duo erhielt für ihre Sprünge 324,87 Punkte. Für die Berlinerin Subschinski war es nach dem Sieg am Samstag in der Konkurrenz im Einzel vom Drei-Meter-Brett (347,259) der zweite Erfolg bei den Titelkämpfen und zugleich ihre 39. nationale Meisterschaft.

Bei den Männern ging der Sieg im Synchronspringen vom Drei-Meter Brett in Abwesenheit des Top-Paares Patrick Hausding (Berlin) und Stephan Feck (Leipzig) mit 388,20 Zählern an die Berliner Kombination Oliver Homuth und Lars Rüdiger. Für Oliver Homuth war es nach dem Sieg vom nichtolympischen Ein-Meter-Brett (408,60) zum Auftakt der Titelkämpfe am Donnerstag ebenfalls der zweite Sieg.

Ergebnisse

zur Startseite

von
erstellt am 19.Jun.2016 | 11:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert