zur Navigation springen

Weitere Sportarten

07. Dezember 2016 | 13:39 Uhr

Skispringen : Wank gewinnt Qualifikation für Sommer Grand Prix

vom

Skispringer Andreas Wank hat die Qualifikation zum 3. Wettbewerb des FIS Sommer Grand Prix in Hinterzarten gewonnen. Der Lokalmatador stand mit 101 Metern die größte Weite und landete mit 125,7 Punkten auf Rang eins.

«Meine Sprünge heute waren noch nicht optimal, aber ich bin natürlich sehr zufrieden. Ich nehme das mit als Motivation für den Wettkampf und die weitere Saisonvorbereitung», sagte der Sieger von 2012.

Hinter dem Schwarzwälder kamen Tomas Vancura aus Tschechien (100 Meter/123,3 Punkte) und Karl Geiger aus Oberstdorf (97 Meter/122,3) auf die nächsten Plätze. Das DSV-Team gefiel mit einer starken Mannschaftsleistung, zur Freude von von Bundestrainer Werner Schuster konnten sich alle Springer für den Wettkampf qualifizieren.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Jul.2016 | 21:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert