zur Navigation springen

US Sport

04. Dezember 2016 | 15:21 Uhr

An Oilers vorbeigezogen : Montreal Canadiens bestes NHL-Team

vom

Die Montreal Canadiens sind nach dem vierten Sieg in Serie punktbestes Team in der NHL. Der Traditionsclub gewann daheim 3:1 gegen die Philadelphia Flyers und führt in der noch jungen Saison mit elf Punkten aus sechs Spielen die Atlantic Division an.

Der Russe Alexander Radulow bereitete die ersten beiden Tore vor und traf zum Endstand eine Minute vor Schluss ins verlassene Flyers-Tor. Canadiens-Schlussmann Carey Price wehrte 31 Schüsse ab.

Damit sind die die Edmonton Oilers mit dem deutschen Nationalspieler Leon Draisaitl jetzt wieder zweitbestes Team. Nach ihrem 3:0-Sieg im Freiluftspiel bei den Winnipeg Jets waren die Oilers zunächst Spitzenreiter.

Ergebnisübersicht

zur Startseite

von
erstellt am 25.Okt.2016 | 07:42 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert