zur Navigation springen

Weitere Sportarten

04. Dezember 2016 | 17:24 Uhr

American Football : Trump greift Kaepernick an: Land suchen, das zu ihm passt

vom

Donald Trump hat dem US-amerikanischen Football-Profi Colin Kaepernick die Ausreise nahegelegt. «Vielleicht sollte er sich ein Land suchen, das besser zu ihm passt», sagte der Präsidentschaftskandidat der Republikaner dem Radiosender KIRO-FM.

Der Quarterback des NFL-Teams San Francisco 49ers hatte zuletzt für erhebliche Diskussionen gesorgt: Er war vor den bisherigen Saisonvorbereitungsspielen sitzen geblieben, als die Nationalhymne der USA gespielt wurde. Damit wolle er sich gegen Rassismus im Land wehren, erklärte Kaepernick. Zudem hatte er Trump als «offen rassistisch» bezeichnet.

Bericht NFL.com

Kaepernick bei Twitter

zur Startseite

von
erstellt am 30.Aug.2016 | 12:04 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert