zur Navigation springen

Tennis

04. Dezember 2016 | 23:23 Uhr

ATP World Tour Finals : ATP-Finals: Murray gegen Wawrinka, Nishikori und Cilic

vom

Der neue Weltranglisten-Erste Andy Murray trifft bei den ATP World Tour Finals in der Vorrunde auf Stan Wawrinka, Kei Nishikori und Marin Cilic. Das ergab die Auslosung für den Abschluss der Tennis-Saison in London.

In der anderen Gruppe spielen Novak Djokovic, Milos Raonic, Gael Monfils und Dominic Thiem die beiden Halbfinalplätze aus. Die Veranstaltung in der britischen Hauptstadt beginnt am 13. November mit der Partie Djokovic gegen Thiem.

Djokovic, der die World Tour Finals in den vergangenen vier Jahren jeweils gewinnen konnte, hat gegen keinen seiner drei Gegner bislang ein Spiel verloren. Der Serbe geht trotz seiner Formschwäche in den vergangenen Wochen deshalb als großer Favorit auf den Einzug ins Halbfinale ins Rennen. Murray hat sich beim Jahresabschluss bislang meist schwer getan, kommt nach vier Turniersiegen in Serie aber mit viel Selbstvertrauen nach London.

Spielplan

zur Startseite

von
erstellt am 07.Nov.2016 | 17:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert