zur Navigation springen

Weitere Sportarten

09. Dezember 2016 | 03:06 Uhr

Boxen : Profiboxerin Kentikian bleibt Weltmeisterin

vom

Profiboxerin Susi Kentikian bleibt Weltmeisterin der Verbände WIBF und GBU. Die 28 Jahre alte Fliegengewichtlerin aus Hamburg verteidigte ihre Titel in der Sporthalle Hamburg mit einem einstimmigen Punktsieg in zehn Runden über die Kroatin Nevenka Mikulic.

Für die gebürtige Armenierin war es der 36. Sieg in ihrem 39. Profikampf. 17 Mal gewann sie vorzeitig. Kentikian hat ihren ersten WM-Titel bereits 2007 erkämpft. 

Kampfbilanz Kentikian

zur Startseite

von
erstellt am 31.Jul.2016 | 09:46 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert