zur Navigation springen

Vielseitigkeitsreiten : Klimke reitet auch bei zweitem Saisonstart zum Sieg

vom

Rieden (dpa) - Die Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke hat sich auch bei ihrem zweiten Saisonstart den Sieg geholt. Die zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin aus Münster gewann die internationale Prüfung im Turnierzentrum Kreuth in Rieden im Sattel von Hale Bob.

Wie schon bei Klimkes Sieg vor knapp zwei Wochen in Luhmühlen kam Julia Krajewski aus Warendorf mit Samourai du Thot auf Platz zwei. Dritter wurde Olympiasieger Michael Jung aus Horb mit Lennox.

Ergebnisse

zur Startseite

von
erstellt am 09.Apr.2017 | 18:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert