zur Navigation springen

Weitere Sportarten

03. Dezember 2016 | 12:48 Uhr

Tennis : Murray verliert Finale in Cincinnati gegen Cilic

vom

Die Siegesserie von Tennis-Olympiasieger Andy Murray ist im Endspiel des Masters-Turniers von Cincinnati gerissen. Der Schotte verlor eine Woche nach seinem Gold-Triumph von Rio de Janeiro 4:6, 5:7 gegen den Kroaten Marin Cilic.

Cilic, US-Open-Sieger von 2014, gewann erstmals ein Turnier der Masters-Kategorie und seinen insgesamt 15. Titel. Murray war 2008 und 2011 in Cincinnati erfolgreich gewesen. Für beide Spieler war es die Generalprobe für die US Open. Das letzte Grand-Slam-Turnier der Saison beginnt in einer Woche in New York.

Bericht auf ATP-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 22.Aug.2016 | 03:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert