zur Navigation springen

Weitere Sportarten

06. Dezember 2016 | 13:12 Uhr

Eishockey : Meister München holt Trio - 21 Profis aktuell im Kader

vom

Der deutsche Eishockey-Meister EHC München hat die ersten drei Neuzugänge für die kommende Saison bekanntgegeben. Die Stürmer Brooks Macek und Jon Matsumoto sowie Abwehrspieler Derek Joslin verstärken das Team bei der angestrebten Titelverteidigung in der Deutschen Eishockey Liga.

Matsumoto kommt als fünftbester Scorer der vergangenen DEL-Hauptrunde von den Augsburger Panthern. Der Deutsch-Kanadier Macek führte die Iserlohn Roosters als bester Torschütze auf den dritten Tabellenplatz und wurde von Bundestrainer Marco Sturm für die Weltmeisterschaft in Russland nominiert. Joslin kommt von den Nürnberg Ice Tigers und mit der Erfahrung von 116 NHL-Spielen.

Neben Uli Maurer, Daniel Sparre und Kai Herpich, deren Weggang schon bei der Meisterfeier vor einer Woche verkündet worden war, wird auch Jerome Samson den Verein verlassen, wie der EHC am Montag mitteilte.

Aktuell besteht der Kader von Trainer Don Jackson aus 24 Akteuren. Neben Kapitän Michael Wolf gehören dazu die deutschen WM-Fahrer Yannic Seidenberg, Daryl Boyle und Dominik Kahun sowie Leistungsträger wie Jason Jaffray und Steve Pinizzotto. Unter anderem werde mit Torhüter David Leggio und den Verteidigern Tony Söderholm und Jeremy Dehner noch verhandelt, hieß es.

Mitteilung EHC München

Kader Saison 2016/17

zur Startseite

von
erstellt am 02.Mai.2016 | 13:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert