zur Navigation springen

Leichtathletik

24. März 2017 | 09:10 Uhr

Schwangerschaft : Olympiasiegerin Fraser-Pryce legt Wettkampf-Pause ein

vom

Sprint-Star Shelly-Ann Fraser-Pryce wird nicht an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London im August teilnehmen.

Die zweimalige Olympiasiegerin über 100 Meter gab auf Facebook bekannt, dass sie schwanger ist. Die siebenfache Leichtathletik-Weltmeisterin plant, im nächsten Jahr wieder in den Wettkampf-Zirkus zurückzukehren. Fracer-Pryce gewann 2013 bei der WM in Moskau das Triple über 100 Meter, 200 Meter und und 4x100 Meter.

Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 08.Mär.2017 | 20:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert