zur Navigation springen

Weitere Sportarten

09. Dezember 2016 | 18:28 Uhr

Leichtathletik : Kugelstoß-Europameisterin Schwanitz siegt in Biberach

vom

Vier Tage nach ihrer erfolgreichen Titelverteidigung bei der Leichtathletik-EM in Amsterdam hat Kugelstoßerin Christina Schwanitz einen weiteren Wettkampf gewonnen.

Die 30-Jährige siegte bei einem Kugelstoß-Meeting im oberschwäbischen Biberach mit 19,53 Metern und ging dennoch kritisch mit ihrer Leistung um. «Ich bin heute nicht zufrieden, ich habe mich zu sehr ablenken lassen», sagte die Weltmeisterin aus Chemnitz. Im Amsterdam hatte sie mit 20,17 Metern den EM-Titel gewonnen.

Schwanitz will bis zu den Olympischen Spielen in Rio noch vier Wettkämpfe bestreiten. Am Freitag startet sie in Monaco, am Sonntag in Budapest, am 29. Juli in Schönbeck und zwei Tage später in Gotha.

Bei den Männern siegte der Rumäne Andrej Gag mit 20,18 Metern vor dem Sindelfinger Tobias Dahm (19,72) und dem Magdeburger Dennis Lewke (19,29). Der EM-Dritte Tsanko Arnaudov aus Portugal musste sich mit 19,26 Metern und Platz vier begnügen.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2016 | 22:06 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert