zur Navigation springen

Weitere Sportarten

10. Dezember 2016 | 11:54 Uhr

Tennis : Kroatien komplettiert Davis-Cup-Halbfinale

vom

Kroatien ist als viertes und letztes Team durch einen Sieg gegen Rekordchampion USA in das Halbfinale im Davis Cup eingezogen. In Portland machten die kroatischen Tennis-Herren einen 0:2-Rückstand nach dem Eröffnungstag wett und setzten sich noch mit 3:2 durch.

Marin Cilic und Ivan Dodig sorgten zunächst durch einen Sieg gegen das Weltklasse-Doppel Bob und Mike Bryan für das 1:2. Der frühere US-Open-Sieger Cilic gewann gegen John Isner 7:6 (11:9), 6:3, 6:4. Anschließend sorgte Borna Coric durch einen 6:4, 3:6, 6:3, 6:4-Erfolg gegen Jack Sock für die Entscheidung zugunsten der Gäste.

Die USA verloren erst zum vierten Mal in 161 Davis-Cup-Partien noch nach einer 2:0-Führung. Kroatien trifft nun im Kampf um den Einzug ins Endspiel vom 16. bis 18. September auf Frankreich. Im zweiten Semifinale stehen sich Großbritannien und Argentinien gegenüber.

Übersicht auf Davis-Cup-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 18.Jul.2016 | 07:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert