zur Navigation springen

Weitere Sportarten

10. Dezember 2016 | 21:35 Uhr

Golf : Johnson siegt bei drittem FedExCup-Turnier in Carmel

vom

Der amerikanische Golfprofi Dustin Johnson hat das dritte Turnier der FedExCup-Playoffs der US-PGA-Tour gewonnen.

Der 32 Jahre alte US-Open-Sieger setzte sich in Carmel im US-Bundesstaat Indiana mit 265 Schlägen vor dem Engländer Paul Casey (268) und Roberto Castro (271) aus den USA durch. Der Weltranglistenerste und Titelverteidiger Jason Day aus Australien musste bei der mit 8,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung wegen einer Rückenverletzung aufgeben.

Johnson kassierte für seinen zwölften Erfolg auf der US-Tour 1,53 Millionen Dollar und übernahm in der FedExCup-Rangliste die Führung. Zum Abschluss der Playoffs spielen die besten 30 Spieler bei der Tour Championship in Atlanta vom 22. bis 25. September um den Jackpot von zehn Millionen Dollar.

Leaderboard

zur Startseite

von
erstellt am 12.Sep.2016 | 08:06 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert