zur Navigation springen

Weitere Sportarten

05. Dezember 2016 | 13:38 Uhr

Leichtathletik : Franzose Vicaut stellt Europarekord über 100 Meter ein

vom

Der Franzose Jimmy Vicaut hat seinen eigenen 100-Meter-Europarekord in 9,86 Sekunden egalisiert und ist zugleich an die Spitze der Jahresweltbestenliste gesprintet.

Zwei Monate vor den Olympischen Spielen in Rio gewann der 24-Jährige die Konkurrenz bei einem Leichtathletik-Meeting am Dienstag im französischen Montreuil bei zulässigem Rückenwind von 1,8 Meter/Sekunde.

Der Staffel-Europameister von 2010 hatte den Europarekord Anfang Juli 2015 in Paris aufgestellt; danach teilte er sich die Bestmarke auf der Sprintstrecke mit dem Portugiesen Francis Obikwelu, der die 9,86 Sekunden bereits 2004 bei Olympia in Athen gelaufen war.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Jun.2016 | 21:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert