zur Navigation springen

Weitere Sportarten

05. Dezember 2016 | 01:35 Uhr

Motorsport : Ferrari verlängert Vertrag von Räikkönen bis 2017

vom

Sebastian Vettel fährt auch in der kommenden Saison bei Ferrari an der Seite von Kimi Räikkönen. Wie die Scuderia mitteilte, verlängerten die Italiener den auslaufenden Vertrag seines finnischen Formel-1-Teamkollegen bis Ende 2017.

Damit gehen der viermalige Weltmeister Vettel und Räikkönen, der 2007 als bislang letzter Fahrer für Ferrari die WM holte, in eine gemeinsame dritte Saison. Räikkönen fuhr bereits von 2007 bis 2009 für das Traditionsteam aus Maranello. Zur Saison 2014 kehrte er wieder zurück. Zuletzt wurde immer wieder über einen Abschied von Räikkönen spekuliert.

Grand-Prix-Zeitplan

GP Großbritannien

Stimmen zum Grand Prix

Fahrerwertung

zur Startseite

von
erstellt am 08.Jul.2016 | 10:13 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert