zur Navigation springen

Weitere Sportarten

11. Dezember 2016 | 13:00 Uhr

Tennis : Favorit Federer «topfit» für Stuttgarter Rasen-Turnier

vom

Nach seiner Absage für die French Open will Roger Federer beim Rasen-Tennisturnier in Stuttgart in der kommenden Woche antreten. «Federer wird am Sonntag eine erste Trainingseinheit absolvieren», sagte Turnierdirektor Edwin Weindorfer in Stuttgart.

Nach seiner verletzungsbedingten Absage für Paris sei der siebenmalige Wimbledon-Gewinner aus der Schweiz nach Angaben seines Managements wieder «topfit» und trainiere in der Schweiz.

Die deutsche Nummer 1 Philipp Kohlschreiber hofft auf den Einzug ins Halbfinale. «Es ist ein unglaublich starkes Teilnehmerfeld», sagte der Augsburger. 2013 verlor er bei seiner bislang einzigen Endspielteilnahme auf dem Weissenhof, damals noch auf Sand. Im Vorjahr schied er im Viertelfinale aus.

Derzeit ist Kohlschreiber noch der einzige Deutsche im Hauptfeld der mit 675 645 Euro dotierten Veranstaltung. Mindestens eine Wildcard soll aber noch an einen deutschen Spieler vergeben werden.

MercedesCup

zur Startseite

von
erstellt am 02.Jun.2016 | 14:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert